San Giorgio Resort Blog

Die Tradition der Bisse am Gardasee

Die Tradition der Bisse am Gardasee

Der Gardasee hat seinen Gästen aber auch eine Reihe sehr interessanter Traditionen zu bieten. Zu diesen gehört auch die Tradition der "Bisse". Unter einer Bisse versteht man ein spezielles, sehr flach gebautes Ruderboot, welches in seiner Bauart ein wenig den allseits bekannten Gondeln aus der berühmten Lagunenstadt Venedig ähnelt.

Der Wettbewerb und seine historische Bedeutung
Jedes Jahr findet am Gardasee in den Sommermonaten eine große Regatta statt. Die sogenannte "Lega delle Bisse"(am Samstag 6. August in Gargnano, um 18:30 Uhr ca). Bei diesem Ruderwettbewerb auf dem See stellen verschiedene Orte jeweils eine Mannschaft und ein Boot. Darunter zum Beispiel Garda, Gargnano, Bardolino oder Limone. Der Wettbewerb findet an mehreren Tagen und an verschiedenen Orten des Gardasees statt und dem Gewinner winkt die "Bandiera del Lago".

Die "Lega delle Bisse" geht auf die Epochen zwischen dem 15. Jahrhundert und 18. Jahrhundert zurück, als noch die Republik von Venedig existierte. Sehr zahlreich waren auch am Gardasee die venezianischen Feste und Traditionen, von denen unter anderem die "Lega delle Bisse" bis heute die Jahrhunderte überdauert hat. In der Vergangenheit wurde dem Gewinner der "Lega delle Bisse" des Gardasee-Wettbewerbs die ganz besondere Ehre zuteil, sich auf dem berühmten Canale Grande in Venedig der Öffentlichkeit zu präsentieren.

​Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges wurde die Tradition der Regatta für einige Jahrzehnte unterbrochen und erst im Jahr 1967 wieder aufgenommen. Bei diesem Wettbewerb wird jedes der Boote von insgesamt vier Männern fortbewegt. Die rhythmischen Bewegungen mit dem Paddel werden im Stehen ausgeführt und erfordern Geschicklichkeit und Gleichgewichtssinn. Im Design sind die Boote auch heute noch ein wenig an die venezianischen Gondeln angelehnt. "Il Re del Remo" (der Ruderkönig), darf sich der nennen, der 10 Mal den Wettbewerb gewonnen hat. Dies haben bis dato nur wenige Teilnehmer geschafft.

​Foto bei Lega Bisse del Garda - BR1



Folgen Sie uns